TRANSHUMANZ (Schafabtrieb im Schnalstal) inkl. Transhumanz-Ticket

vom 10.09.2022 bis 12.09.2022 - 2 Übernachtungen
ab 430,00 €
pro Zimmer
 
oModel.oImage.sAlt
 
2 Übernachtungen und Hirten-Frühstück mit den Schäfern am Montag den 12.09.2022 inkl. Transhumanz-Ticket: 1 Fahrt mit der Gletscherbahn auf 3.212, Weiterfahrt mit dem Sessellift Grawand und Gletschersee bis in unmittelbare Nähe zum Zug der Schafe.
Der Schafabtrieb ist sicherlich einer der beeindruckendsten und lebendigsten Traditionen der Bewohner des Schnalstalund wird von den Bauern auch heute noch unverändert wie seit Jahrhunderten abgehalten. Es ist Kulturerbe der UNESCO.

Alljährlich kehren im September, und zwar am 10.09.2022 in Vernagt und am 11.09.2022 in Kurzras  die Hirten mit ihren Schafen, bis zu 4.000 Stück Vieh, vom Vinschgau und Schnalstal kommend über das Hochjoch (2.857 m) und das Niederjoch (3.019 m) zu den Almgründen im Venter Tal in hinteren Ötztal (A), die den Schnalser Bauern gehören. Die Schafherden werden von Hirten und Hunden begleitet, die in einem 2-Tages-Marsch über 44 kmzurücklegen. Bei der Überquerung des Alpenhauptkammes müssen Tier und Mensch Schneefelder und steile Fels- und Eisrinnen überwinden.
 
 
 
Sind Sie interessiert?
Kontaktieren Sie uns telefonisch
00390473662100
 
 
Zur Liste aller Angebote